FacebookTwitter
TickethotlineTickethotline

Programm

Zu Gast

Gilgamesh und die Archäologie

Keltenmuseum – ORF Lange Nacht der Museen
  • Samstag, 6. Okt. 2018, 20:00

Keltenmuseum Hallein
Pflegeplatz 5
5400 Hallein

"Fette Rinder, gemästete Schafe schächtete er, er goss sie hin für seinen Freund! Eine Flöte aus Karneol, ein Szepter aus Lapislazuli opferte er den Göttern." Gilgamesh. Ein Mann, dessen Geschichte - vor etwa 4000 Jahren auf Tontafeln aufgeschrieben - Hoffnung gibt. Denn er wandelt sich vom streitsüchtigen, gewalttätigen Narzisst zum vielbesungenen, gütigen König.

Die Geschichte des Gilgamesh erzählen - mit Worten und Musik - Mareike Tiede (Sprecherin) und Sophie Hassfurther (Saxophonistin). Begleitet von Gedanken archäologischer Erkenntnisse und geführt durch die ausstellung von Holger Wendling, dem wissenschaftlichen Leiter des Museums.